Inselhüpfen in Dänemark

8 Tage: Busreise

  • 2 Tage Aufenthalt auf Dänemarks Sonneninsel Bornholm
  • Wundervolles Kopenhagen
  • Märcheninsel Fünen – Hygge und Hügel

pro Person im DZ ab €

895,-

Bildquelle: pixabay

Reiseverlauf:

Tag 1: Komfortable Busanreise nach Schleswig-Holstein zur Zwischenübernachtung.

Tag 2: Heute heißt es „Herzlich Willkomen in Dänemark“. Von der Insel Als mit ihren Steilküsten und malerischen Buchten nehmen Sie die Fähre von Fynshav nach Böjden auf der Insel Fünen. Auf Fünen besuchen Sie das Renaissance-Schloss Egeskov – eines der besterhaltenen und schönsten Wasserschlösser Europas. Es beherbergt mehrere Museen und besitzt einen wunderbaren, großen Park.

Tag 3: Seeland ist die größte Insel Dänemarkt. In Roskilde sehen Sie den bekannten Dom. Das Backsteingebäude aus dem 13. Jh. zählt zum Weltkulturerbe der UNESCO! Weiter geht es nach Kopenhagen, wo sie bei einer Führung die Stadt mit seinen prachtvollen Bauten, schönen Plätzen und unzähligen Kirchen begeistern wird. Mehrere Schlösser liegen direkt in der Innenstadt, wie z.B. Amalienborg mit dem imposanten Schlossplatz, auf dem die Wachablösung stattfindet.Ebenfalls sehr sehenswert ist der innerstädtische Hafenkanal Nyhavn, der im Sommer beinahe südländisches Flair vermittelt. In den angrenzenden farbenfrohen Giebelhäusern findet man viele kleine Restaurants, in denen man auch draußen sitzen und den Blick auf die vielen Boote genießen kann. Von hier ist es auch nicht mehr weit zur „Kleinen Meerjungfrau“ dem am meisten fotografierten Motiv Kopenhagens.

Tag 4: Erneut überqueren Sie eine Brücke, diesmal geht es über den Öresund nach Malmö, der drittgrößten Stadt Schwedens. Ein echter Blickfang ist das spektakuläre Hochhaus „Turning Torso“. Weiterreise durch das südliche Schweden nach Ystad. Hier findet man ein wunderschönes, geschlossenes Stadtbild mit zahlreichen Fachwerkhäusern und kopfsteingepflasterten Gassen. Weltweit bekannt wurde Ystad durch Henning Mankells Kriminalromane, dessen Romanfigur Kurt Wallander hier ermittelt. Mit der Fähre reisen Sie weiter nach Rönne, dem Hauptort der dänischen Insel Bornholm. Ihre abwechslungsreiche Landschaft mit schroffen Klippen, weißen Stränden, Mooren, Wäldern und Heideflächen sowie malerische Fischerdörfer machen Bornholm zur „Perle der Ostsee“.

Tag 5: Bornholms malerische Landschaften und Orte lernen Sie heute bei einer ganztägigen Inselführung kennen. Dazu gehören das Hafenstädtchen Svaneke mit seinen hübschen Fachwerkhäusern und verwinkelten Gassen sowie Almindingen – eines der größten Waldgebiete Dänemarks. Charakteristisch für Bornholm sind die mittelalterlichen Rundkirchen, wie die Österlars Kirche und die Heringsräuchereien: Hier können Sie eine Bornholmer Spezialität probieren (Aufpreis): „Die Sonne über Gudhjem“ ist ein geräucherter Hering, serviert mit Schwarzbrot, Zwiebeln und Eigelb. Sie sehen außerdem den malerischen Fischerort Gudhjem, die große Burgruine Hammershus und den geschichtsträchtigen Ort Hasle. Nicht weit entfernt liegt eine Steilküste mit der 40m hoch aufragenden Klippe „Jons Kapel“. Der Süden der Insel ist für den langen, weißen Strand von Dueodde bekannt: Dieser wird von Dünen und Kiefernwäldern gesäumt und sein Sand ist so fein, dass er früher für Sanduhren verwendet wurde.

Tag 6: Heute führt Ihr Ausflug zu den felsigen Erbseninseln. Die kleinen Inseln Christiansö und Frederiksö sind mit einer Hängebrücke miteinander verbunden. Christiansö wird geprägt durch die Ruinen einer Festung aus dem 17. Jh., denn die Insel diente lange Zeit als Festungsanlage und dem Schutz der dänischen Flotte. Heute stehen die Inseln unter Natur- und Denkmalschutz. Hier wohnen vorwiegend Fischer, aber auch bei Künstlern ist Christiansö sehr beliebt.

Tag 7: Lassen Sie sich den Seewind bei einer gemütlichen Fährüberfahrt nach Sassnitz auf Rügen um die Nase wehen. Von Rügen geht es schließlich mit dem Bus weiter nach Potsdam zur Zwischenübernachtung.

Tag 8: Am Vormittag erleben Sie Potsdam bei einer Stadtrundfahrt bzw. -rundgang, bevor Sie gegen Mittag die endgültigen Heimreise antreten.

Hotelbeschreibung:

Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/WC, S, TV und Telefon.

Wunschleistungen:

Inklusivleistungen:

*Komfortbusreise wie beschrieben
*1 x Übernachtung mit HP im Raum Schleswig-Holstein
*1 x Übernachtung mit HP im Raum Korsör
*1 x Übernachtung mit HP in Kopenhagen
*3 x Übernachtung mit HP auf Bornholm
*1 x Übernachtung mit HP in Potsdam
*Fährüberfahrt Fynshav – Böjden
*Fährüberfahrt Ystad – Rönne
*Fährüberfahrt Rönne – Sassnitz
*1 x Mautgebühr Storebaeltbrücke
*Reiseleitung auf Fünen
*Eintritt Schloss Egeskov
*Eintritt und Führung Dom Roskilde
*1 x 3 Std. Stadtführung Kopenhagen
*1 x Mautgebühr Öresundbrücke
*1 x 8 Std. Inselführung Bornholm
*1 x Eintritt Österlars Rundkirche
*1 x Ausflug Erbseninsel mit Überfahrt und Reiseleitung
*1 x Stadtführung in Potsdam

Fragen Sie jetzt Ihre eigene Gruppenreise an:


Unterkunft


Verpflegung


Teilnehmeranzahl:


Gewünschter Reisetermin


Anreise:


Ihre Kontaktdaten:


Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
Ja, ich möchte gerne per Newsletter Informationen und neue Reiseangebote erhalten.

Kontaktdaten:

Thomas Bischoff
Kelterstraße 47
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel. +49 (0)7142 73 93 63
Fax +49 (0)7142 73 93 65
info@b-travel-touristik.de
www.b-travel-touristik.de