Erlebnisreiche Tage im Land der Franken

4 Tage: Busreise

  • Romantisches Bamberg
  • UNESCO Welterbe Opernhaus Bayreuth
  • Basilika Vierzehnheiligen und Kloster Banz

pro Person im DZ ab €

395,-

Reiseverlauf:

Tag 1: Im Gottesgarten am Obermain. Auf einem Bergsporn in der Umgebung von Bad Staffelstein erhebt sich die strahlend barocke Wallfahrtskirche Vierzehnheiligen, das berühmte Meisterwerk Balthasar Neumanns aus dem 18. Jahrhundert. Tausende von Gläubigen erbitten in der einzigartigen Basilika jedes Jahr die Fürsprache der 14 Nothelfer. Weithin sichtbar auf dem Banzberg, hoch oberhalb des Maintals, liegt die ehemalige Benediktinerabtei Kloster Banz. Erfahren Sie bei einer Führung alles über das Kloster, das von Leonhard und Johann Dientzenhofer sowie weiteren namhaften Baumeistern errichtet wurde.

Tag 2: Bamberg – Faszination Weltkulturerbe Ausflug in die Welterbestadt Bamberg. Bamberg ist ein Gesamtkunstwerk und begeistert seine Besucher stets aufs Neue mit ihrer nahezu vollständig erhaltenen Altstadt aus Mittelalter und Barock. Bekannte Sehenswürdigkeiten wie das Alte Rathaus, der Kaiserdom, Klein Venedig oder auch der Rosengarten der Neuen Residenz locken alljährlich Gäste aus aller Welt in die fränkische Kunst- und Kulturstadt. Nach der Mittagspause besuchen Sie Schloss Seehof außerhalb von Bamberg. Das Schloss wurde ab 1686 als Sommerresidenz der Bamberger Fürstbischöfe errichtet. Sie genießen einen Bummel durch die reizvolle barocke Anlage des Schlossparks. Für ein besonderes Erlebnis sorgt das wiederhergestellte Orangerieparterre. Pomeranzen-, Orangen- und Zitronenbäume verströmen ihren betörenden Duft und erinnern und den Traum vom Süden. Höhepunkt sind die Wasserspiele, die in den Sommermonaten jeweils zur vollen Stunde zu bewundern sind.

Tag 3: Die Fränkische Schweiz – Land der Burgen, Höhlen und Mühlen Grüne, enge Täler, bizarre Felsformationen und trutzige Burganlagen begleiten Sie heute auf diesem Ausflug. Im schönsten natürlichen Landschaftspark „dem Felsgarten Sansparail“ werden Sie von den Felsformationen beeindruckt sein. Es handelt sich hierbei um eine einzigartige Gartenanlage inmitten bizarrer Felsformationen. Danach geht’s zum Wallfahrtsort Gößweinstein wo Sie die Basilika besichtigen. Dieses monumentale Gotteshaus, dessen beide Türme majestätisch ins Land grüßen, bildet zusammen mit seiner Wallfahrt das religiöse Zentrum der Fränkischen Schweiz. Die von 1730 – 1739 errichtete Kirche gilt als sakrales Meisterwerk des großen Architekten Balthasar Neumanns. Auf der reizvollen Jurahochebene liegt das idyllische Moggast, hier besuchen Sie einen Bauernhof mit Hofladen und Schnapsbrennerei. Nach einer kleinen Schnaps- und Likörprobe erwartet Sie ein deftiger Brotzeitteller zur Stärkung. Über die wunderschönen, bizarr in die Felsenkulisse eingebetteten Felsenorte Pottenstein und Tüchersfeld geht die Reise wieder zurück zum Hotel.

Tag 4: Sonntag, 10.05.2020 – Bayreuth – Eine Bühne für fürstliche Pracht. Im 18. Jahrhundert regierte in Bayreuth Markgräfin Wilhelmine, die Lieblingsschwester Friedrich des Großen. Ihr verdankt Bayreuth zahlreiche Schätze aus der Zeit des Barock. Höhepunkt ist das Markgräfliches Opernhaus. Das bedeutendste und besterhaltene Beispiel barocker Theaterkultur ist weltweit einzigartig und wurde von der UNESCO in die Liste der Welterbestätten aufgenommen. Es repräsentiert die höfische Opernhausarchitektur des 18. Jahrhunderts und gilt als eines der wichtigsten baulichen Zeugnisse der absolutistischen Gesellschaft. Anschließend besuchen Sie die Eremitage, eine historische Parkanlage vor den Toren der Stadt. Sie beherbergt unter anderem das Alte Schloss mit Innerer Grotte, das 1715 als Mittelpunkt einer Einsiedelei von Markgraf Georg Wilhelm errichtet wurde.  Höhepunkt sind die  malerischen Wasserspiele und eine märchenhafte Orangerie mit dem zentralen Sonnentempel, der von Apoll, dem Gott der Musen, bekrönt ist. Mit vielen Eindrücken im Gepäck reisen Sie schließlich zum Ausgangsort zurück.

Hotelbeschreibung:

Ihr Hotel: schönes 3* Hotel im Fränkischen. Das Hotel bietet Zimmer mit Dusche bzw. Bad/WC, Fön, Radiowecker, Selbstwahltelefon und Fernseher. Desweiteren steht den Gästen ein Hallenbad und eine Wohlfühloase mit Sauna, Dampfbad und Ruheraum zur Verfügung.

 

Wunschleistungen:

Inklusivleistungen:

Im Reisepreis sind folgende Leistungen enthalten:
*Komfortbusreise wie beschrieben
*3 x Übernachtung im 3* Hotel
*3 x reichhaltiges Frühstücksbüffet im Hotel
*3 x Abendessen im Hotel (kalt-warmes Buffet bzw. 3-Gang-Wahlmenü)
*Begrüßungssekt
*Reiseleitung vom 1. Tag (mittags) bis zum 4. Tag (mittags)
*Stadtrundgang (kurzer Spaziergang) in Bad Staffelstein
*Besichtigung Vierzehnheiligen
*Führung Kloster Banz
*Stadtführung in Bamberg
*Besichtigung Gartenanlage Schloss Seehof
*Rundfahrt Fränk. Schweiz mit Besichtigung Felsengarten Sansparail und Basilika Gößweinstein
*Schnaps- und Likörprobe mit Brotzeitteller
*Eintritt und Führung Markgräfliches Opernhaus Bayreuth
*Eintritt und Führung Gartenanlage Eremitage Bayreuth mit Wasserspielen
*Sicherungsschein nach § 651 BGB

Fragen Sie jetzt Ihre eigene Gruppenreise an:


Unterkunft


Verpflegung


Teilnehmeranzahl:


Gewünschter Reisetermin


Anreise:


Ihre Kontaktdaten:


Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
Ja, ich möchte gerne per Newsletter Informationen und neue Reiseangebote erhalten.

Kontaktdaten:

Thomas Bischoff
Kelterstraße 47
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel. +49 (0)7142 73 93 63
Fax +49 (0)7142 73 93 65
info@b-travel-touristik.de
www.b-travel-touristik.de