Bundesgartenschau 2021 in Erfurt

3 Tage: 09. - 11.07.2021

  • UNESCO Welterbe und Klassiker-Stadt Weimar
  • Bundesgartenschau 2021 in Erfurt
  • Schlosspark Altenstein – Der schönste Park in Thüringen

pro Person im DZ ab €

295,-

Reiseverlauf:

Tag 1: Willkommen in der Kulturstadt Weimar! Hier, in der Stadt der „Dichter und Denker“, spürt man noch heute den Geist der deutschen Klassik. Eine Stadtführung entlang der Dichter-Wohnhäuser, dem Theaterplatz und dem Rathaus bietet Ihnen eine wunderbare Übersicht über die Stadt und ihre Menschen. Anschließend bleibt noch Zeit für eigene Entdeckungen. Wie wäre es mit einem Spaziergang zu Goethes berühmten Gartenhaus im Park an der Ilm oder einem Besuch in der weltbekannten Anna-Amalia-Bibliothek. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Tag 2: Gartenschauen  sind  seit  dem  19. Jahrhundert mit Erfurt verbunden. 2021 kehrt diese Tradition als Bundesgartenschau in ihre Heimat zurück und präsentiert sich auf zwei einzigartigen Erfurter Ausstellungsflächen. Dem geschichtsträchtigen Petersberg und dem egapark, dem schönsten Garten Thüringens. Die vielfältigen Themengärten, Floristikschauen, Europas größtes ornamental bepflanzten Blumenbeet und vieles mehr können Sie dort zunächst bei einer Führung erleben. Später haben Sie ausreichend Zeit die Gartenschau und Ihr spezielles Highlight auf eigene Faust zu erkunden. Die Erfurter Stadtbahn bringt Sie ganz bequem zum Domplatz, von wo Sie ein kurzer Fußmarsch zum zweiten BUGA-Standort, dem Petersberg, führt. Von hier sind es auch nur wenige Schritte zur sehenswerten Altstadt Erfurts, die ebenfalls zu einem Bummel einlädt. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Tag 3: Die Heimreise führt Sie über den Thüringer Wald. Im Schlosspark Altenstein hat ein in der Kunst geachteter Mann Regie geführt: Georg II., Herzog von Sachsen-Meiningen verwirklichte hier sein letztes großes Bauvorhaben. Es entstand ein historisches Schlossgebäude nach englischen Vorbildern. Die natürlichen Gegebenheiten des Geländes waren geradezu geschaffen für eines der bedeutendsten Gartenkunstwerke Thüringens. Hermann Fürst-Pückler-Muskau, der zu den herausragendsten Gartenkünstlerpersönlichkeiten des 19. Jahrhunderts zählt, hat maßgeblich die Parkgestaltung mit beeinflusst. Eine Führung durch die Parkanlage führt Sie vorbei an vielen Attraktionen, wie der Ritterkapelle, dem Luisenthaler Wasserfall, der Teufelsbrücke oder dem wieder neu errichteten Chinesischen Häuschen.

Hotelbeschreibung:

4* Hotel Ramada by Windham Weimar in Weimar-Legefeld.  Das 4* Hotel in Weimar-Legefeld, ca. 15 Fahrminuten von der Weimarer Innenstadt entfernt, erwartet sie mit einem Wellnessbereich mit Pool, deutscher und internationaler Küche. Alle Zimmer im Ramada by Wyndham Weimar verfügen über eine Minibar und TV sowie große Fenster. Des Weiteren im Haus: Bar, Restaurant, Sauna, Dampfbad

Wunschleistungen:

im EZ 355,-

Inklusivleistungen:

*Komfortbusreise wie beschrieben
*2 x Übernachtung im 4*Hotel Ramada by Wyndham in Weimar-Legefeld
*2 x Frühstücksbüffet im Hotel
*2 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Büffet
*Stadtführung in Weimar
*Eintritt Bundesgartenschau 2021 in Erfurt
*Führung Bundesgartenschau
*Führung Schlosspark Altenstein

Fragen Sie jetzt Ihre eigene Gruppenreise an:


Unterkunft


Verpflegung


Teilnehmeranzahl:


Gewünschter Reisetermin


Anreise:


Ihre Kontaktdaten:


Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
Ja, ich möchte gerne per Newsletter Informationen und neue Reiseangebote erhalten.

Kontaktdaten:

Thomas Bischoff
Wilhelm-Leibl-Straße 7
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel. +49 (0)7142 73 93 63
Fax +49 (0)7142 73 93 65
info@b-travel-touristik.de
www.b-travel-touristik.de